Michael Klöcker

Publikationen (Stand: August 2011)

 

 

 

Vita

Weg und Werk

Publikationen

Forschungen

Dissertationen

Veranstaltungen

Aktuelle Texte

Impressum

 

E-Mail

Homepage

In Kooperation mit Amazon können Sie Bücher, deren Titel unterstrichen sind, anklicken und direkt bestellen.

Wenn ein Buch über Amazon nicht lieferbar ist, versuchen Sie Ihr Glück direkt beim jeweiligen Verlag oder (falls vergriffen) beim Zentralen Verzeichnis Antiquarischer Bücher.

 

Inhalt

I. Selbstständige Schriften

II. Veröffentlichungen in Zeitschriften, Büchern, neuen Medien / kleine selbständige Schriften

III. Rezensionen

IV. Presse, Rundfunk, Fernsehen

V. (Mit-) Herausgeber von Schriftenreihen

VI. Wissenschaftlicher Beirat einer Zeitschrift / Konzeption eines historischen Portals im Internet

 

 

I. Selbstständige Schriften

  1. Theodor Brüggemann (1796-1866) - eine Studie zur preußischen Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Kultuspolitik und des politischen Katholizismus (= Schriftenreihe zur Geschichte und politischen Bildung, Bd. 17), Henn Verlag, Ratingen/ Kastellaun/ Düsseldorf 1975, 356 S.
  2. mit Günter Bers: Die sozialdemokratische Arbeiterbewegung im Kölner Raum 1890–1895 (= Die Arbeiterbewegung in den Rheinlanden, Bd. 4), Einhorn-Presse Verlag, Wentorf 1976, 536 S.
  3. Die Sozialdemokratie im Regierungsbezirk Aachen vor dem 1. Weltkrieg. Funde und Befunde zur Wilhelminischen Ära unter besonderer Berücksichtigung der Vorkriegsjahre (= Die Arbeiterbewegung in den Rheinlanden, Bd. 6), Einhorn-Presse Verlag, Wentorf 1977, 437 S.
  4. mit Ferdinand Magen: Zur Erforschung der Kirchen- und Religionsgeschichte. Begriffliche Grundüberlegungen (= Geschichte in Köln, Sonderheft 2), dme-Verlag, Köln 1981, 90 S.
  5. Industriepädagogik und Elementarschulwesen im Kreis Jülich. Dokumente und Interpretationen zur Wirklichkeit des niederen Bildungssektors im Vormärz (= Kölner Texte Wissenschaft, Bd. 1), dme-Verlag, Köln 1982, 135 S.
  6. Hrsg. mit Abdoldjawad Falaturi/ Udo Tworuschka: Religionsgeschichte in der Öffentlichkeit (= Kölner Veröffentlichungen zur Religionsgeschichte, Bd. 1), Böhlau-Verlag, Köln/ Wien 1983, 207 S.
  7. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Sexualität (= Ethik der Religionen - Lehre und Leben, Bd. 1), Verlage Kösel und Vandenhoeck & Ruprecht, München/ Göttingen 1984, 219 S.; japanische Übersetzung: Verlag Kyushu Daigaku Shuppankai (Kyushu University Press), Fukuoka 1992.
  8. Nachdruck-Hrsg.: Sammlung der Verordnungen und Bekanntmachungen, welche in Bezug auf das Elementar-Unterrichtswesen für den Regierungsbezirk Aachen erlassen worden sind, hrsg. von Karl Ritsch (Aachen 1835, Nachträge 1838 und 1845) (= Sammlungen der Gesetze, Verordnungen, Erlasse, Bekanntmachungen zum Elementar- bzw. Volksschulwesen im 19./20. Jahrhundert, Bd. 1), Böhlau-Verlag, Köln/ Wien 1985, XXXIX u. 494 S.
  9. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Arbeit (= Ethik der Religionen - Lehre und Leben, Bd. 2), Verlage Kösel und Vandenhoeck & Ruprecht, München/ Göttingen 1985, 158 S.
  10. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Gesundheit (= Ethik der Religionen - Lehre und Leben, Bd. 3), Verlage Kösel und Vandenhoeck & Ruprecht, München/ Göttingen 1985, 190 S.; japanische Übersetzung: Verlag Kyushu Daigaku Shuppankai (Kyushu University Press), Fukuoka 1994.
  11. mit Hans-Jürgen Apel: Schulwirklichkeit in Rheinpreußen. Analysen und neue Dokumente zur Modernisierung des Bildungswesens in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts (= Studien und Dokumentationen zur deutschen Bildungsgeschichte, Bd. 30), Böhlau–Verlag, Köln/ Wien 1986, 769 S.
  12. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Besitz und Armut (= Ethik der Religionen - Lehre und Leben, Bd. 4), Verlage Kösel und Vandenhoeck & Ruprecht, München/ Göttingen 1986, 176 S.; japanische Übersetzung: Verlag Kyushu Daigaku Shuppankai (Kyushu University Press), Fukuoka 2000.
  13. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Umwelt (= Ethik der Religionen - Lehre und Leben, Bd. 5), Verlage Kösel und Vandenhoeck & Ruprecht, München/ Göttingen 1986, 207  S.; japanische Übersetzung: Verlag Kyushu Daigaku Shuppankai (Kyushu University Press), Fukuoka 1999.
  14. Nachdruck-Hrsg.: Sammlung der gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften des Elementar-Schulwesens im Bezirke der Königl. Regierung zu Düsseldorf nebst einer historischen Einleitung in die Verwaltung des öffentlichen Unterrichts, von Hermann Altgelt (2. Aufl. Düsseldorf 1842) (= Sammlungen der Gesetze, Verordnungen, Erlasse, Bekanntmachungen zum Elementar- bzw. Volksschulwesen im 19./20. Jahrhundert, Bd. 3), Böhlau-Verlag, Köln/ Wien 1986, XXXV u. 306 S.
  15. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Miteinander - was sonst? Multikulturelle Gesellschaft im Brennpunkt, Böhlau-Verlag, Köln/ Wien 1990, 214 S.
  16. Katholisch - von der Wiege bis zur Bahre. Eine Lebensmacht im Zerfall?, Kösel-Verlag, München 1991, 520 S. u. Bildteil (24 S.).
  17. mit Udo Tworuschka: Religionen in Deutschland. Kirchen, Glaubensgemeinschaften, Sekten (= Geschichte und Staat, Bd. 297), Olzog Verlag, München 1994, 200 S.
  18. Hrsg. mit Monika Tworuschka: Frau in den Religionen, Wartburg Verlag, Weimar/Jena 1995, 243 S.; niederländische Übersetzung: Verlage Kok (Niederlande) und Pelckmans (Belgien), Kampen/ Kapellen 1997
  19. mit Monika Tworuschka/ Udo Tworuschka: Wörterbuch Ethik der Weltreligionen. Die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten (= Gütersloher Taschenbücher, Bd. 720), Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 1995, 237 S.; 2., durchgesehene und ergänzte Auflage 1996; polnische Übersetzung: Verlag Verbinum, Warszawa 2002.
  20. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Handbuch der Religionen. Kirchen und andere Glaubensgemeinschaften in Deutschland, Loseblattwerk mit bis zu drei Ergänzungslieferungen pro Jahr, Olzog Verlag, Grundwerk Landsberg am Lech 1997, 700 S.; Stand 2009: neuer Verlagsort München, 20. Ergänzungslieferung, über 2500 Seiten in 3 Bänden.
  21. Hrsg. mit Reinhard Kirste/ Udo Tworuschka/ Paul Schwarzenau: Vision 2001: Die größere Ökumene (= Interreligiöse Horizonte, Bd. 1), Böhlau-Verlag, Köln/ Weimar/ Wien 1999, 192 S.
  22. Nachdruck-Hrsg. mit Hans Jürgen Apel: Die Volksschule im NS-Staat. Nachdruck des Handbuches „Die Deutsche Volksschule im Großdeutschen Reich“ von A. Kluger, Breslau 1940 (= Sammlungen der Gesetze, Verordnungen, Erlasse, Bekanntmachungen zum Elementar- bzw. Volksschulwesen im 19./20. Jahrhundert, Bd. 14), Böhlau-Verlag, Köln/ Weimar/ Wien 2000, LXVIII u. 418 S.
  23. Katholikentage im Erzbistum Köln 1919/20. Analysen und Dokumente mit besonderer Berücksichtigung des Kreises Jülich (= Forum Jülicher Geschichte, Bd. 25), Verlag der Joseph-Kuhl-Gesellschaft/ Gesellschaft für die Geschichte der Stadt Jülich und des Jülicher Landes, Jülich 2002, 439 S.
  24. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Ethik der Weltreligionen. Ein Handbuch, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2005, 310 S.
  25. Hrsg. mit Gisela Fleckenstein/ Norbert Schlossmacher: Kirchengeschichte. Alte und neue Wege. Festschrift für Christoph Weber, Peter Lang Verlag, 2 Bde., Frankfurt/ M. 2008, 1009 S.
  26. Hrsg. mit Udo Tworuschka: Praktische Religionswissenschaft. Ein Handbuch für Studium und Beruf (= Uni – Taschenbücher 3165), Böhlau-Verlag, Köln/ Weimar/ Wien 2008, 328 S.
  27. Hrsg. mit Jürgen Court: Wege und Welten der Religionen. Forschungen und Vermittlungen. Festschrift für Udo Tworuschka, Verlag Otto Lembeck, Frankfurt a.M. 2009, 762 S.
  28. Hrsg.: Fritz Bilz: Kölner Sozialgeschichte „von unten“. Gesammelte Aufsätze zur Alltagsgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. Festschrift zum 65. Geburtstag (= Ortstermine, Bd. 23), Rheinlandia-Verlag, Siegburg 2009, 243 S.
  29. Religionen und Katholizismus, Bildungsgeschichte und Geschichtsdidaktik, Arbeiterbewegung. Ausgewählte Aufsätze. Mit einer Einleitung von Christoph Weber (= Beiträge zur Kirchen- und Kulturgeschichte, Bd. 21), Peter Lang Verlag, Frankfurt/M. 2011, 629 S.

zurück zum Inhalt

II. Veröffentlichungen in Zeitschriften, Büchern, neuen Medien / kleine selbständige Schriften

  1. Der politische Katholizismus. Versuch einer Neudefinierung, in: Zeitschrift für Politik 18 (1971), H. 2, S. 124-130.
  2. Zur Entwicklung des höheren Schulwesens im Jülich-Bergischen Land nach Aufhebung des Jesuitenordens (1773), in: G. Bers (Hrsg.): 50 Jahre Jülicher Geschichtsverein 1923–1973 (= Beiträge zur Jülicher Geschichte, Bd. 40), Jülich 1973, S. 122-135.
  3. Zum Katholizismus in Staat und Gesellschaft (= Literaturbericht), in: Archiv für Sozialgeschichte 13 (1973), S. 650-659.
  4. Die Briefe C.W. Lucas’ an Th. Brüggemann (1843-1866). Ein Beitrag zur preußischen Schulpolitik in den Rheinlanden, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins 46 (1975), S. 171-220.
  5. Beiträge zur Katholizismusforschung (= Literaturbericht), in: Archiv für Sozialgeschichte 15 (1975), S. 499-506.
  6. Die Arbeiterbewegung im Wilhelminischen Deutschland: Überlegungen zur Behandlung im historisch-politischen Unterricht, in: Siegener Pädagogische Studien, H. 19 (WS 1975/76), S. 35-49.
  7. Geschichtswissenschaft heute: Möglichkeiten und Grenzen als historische Sozialwissenschaft. Eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Katholizismusforschung (= Ausgewählte Vorträge der Akademie für Erwachsenenbildung Köln), Köln 1976, 8 S.; Nachdruck in: ibw-Journal 14 (1976), H. 12, S. 181-185.
  8. Die Sozialdemokratie im Dürener Raum vor dem Ersten Weltkrieg, in: Dürener Geschichtsblätter 66 (1977), S. 7-54.
  9. Parteien und Alltag. Historisch-methodische Überlegungen, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins 49 (1978), S. 277-318.
  10. Der soziale Katholizismus im vormärzlichen Rheinpreußen. Eine Analyse der neuen Wege, in: L. Koch/ J.G. Stanzel (Hrsg.): Christliches Engagement in Gesellschaft und Politik (= Festschrift für Heinrich Pauels zum 65. Geburtstag), Frankfurt am Main u.a. 1979, S. 83- 109.
  11. Aspekte eines alltagsorientierten Geschichtsunterrichts, in: Erziehen heute 7. (29.) Jg. (1980), H. 1, S. 4–15; Nachdruck in: ibw-Journal 18 (1980), H. 5, S. 73-78.
  12. Das katholische Bildungsdefizit in Deutschland. Eine historische Analyse, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 32 (1981), H. 2, S. 79-98.
  13. Geschichte in der Öffentlichkeit. Hinweise zu einem Arbeitsgebiet der Geschichtsdidaktik unter besonderer Berücksichtigung der Erfahrungen und Ergebnisse aus einem Forschungsseminar über die Kölner Stadtgeschichte, in: Geschichte in Köln, H. 9 (1981), S. 5-53.
  14. Die Frühphase der staatlichen Sonderpädagogik (im Bereich der „Taubstummen“-Bildung) in Preußen. Skizzierung der Entwicklungsprozesse und Dokumentation im Rahmen eines Reiseberichtes von 1835, in: Informationen zur erziehungs- und bildungshistorischen Forschung, H. 15/16 (1981), S. 39-86.
  15. Religionsgeschichte in der Öffentlichkeit: Vorüberlegungen zur interdisziplinären Forschungsarbeit, in: A. Falaturi/ M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Religionsgeschichte in der Öffentlichkeit, Köln/ Wien 1983 (s.o. I.6), S. 3-21.
  16. mit Udo Tworuschka: Zur Problematik von Sexualität und Religion(en), in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Sexualität, München/ Göttingen 1984 (s.o. I.7), S. 193-199, 213-215.
  17. Moderne Gesundheitsfürsorge: Impulse aus dem sozialen Katholizismus, in: K. Klein/ J. Zepp (Hrsg. i.A. der Landeszentrale für Gesundheitserziehung in Rheinland-Pfalz ): 2000 Jahre Gesundheitssicherung, Mainz 1984, S. 117-138.
  18. mit Hans-Jürgen Apel: Die preußische höhere Bürgerschule im Vormärz. Analyse des Bildungsprogramms und der Schülerschaft an der ersten rheinischen höheren Bürgerschule zu Köln, in: Zeitschrift für Pädagogik 30 (1984), H. 6, S. 775-795.
  19. Beitrag zur Kölnischen Geschichte, in: R. Chmielorz u.a. (Hrsg.; Redaktion: M. Hilleckenbach): Hommage an Köln. Über fünfzig Künstler aus Köln über Köln. Katalog, Köln 1985, S. 33-34.
  20. mit Udo Tworuschka: Arbeit in den religiösen Traditionen: Kernfragen, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Arbeit, München/ Göttingen 1985 (s.o. I.9), S. 134-143, 154-155.
  21. mit Udo Tworuschka: Überlegungen zum Verhältnis von Gesundheit und Religion(en), in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Gesundheit, München/ Göttingen 1985 (s.o. I.10), S. 154- 173, 183–187; überarbeiteter Nachdruck in: Umwelt & Gesundheit (1988), H. 3/4, S. 2-11.
  22. Ursachen des katholischen Bildungsdefizits in Deutschland seit Luthers Auftreten. Umrisse einer wirkungsgeschichtlichen Analyse, in: K. Goebel (Hrsg.): Luther in der Schule, Bochum 1985, S. 173-211.
  23. Zur Geschichte der christlichen Gewerkschaften in Deutschland, in: ibw-Journal 24 (1986), H. 3, S. 3-9.
  24. mit Udo Tworuschka: Besitz und Armut in den religiösen Traditionen: ein Resümee, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Besitz und Armut, München/ Göttingen 1986 (s.o. I.12), S. 148-160, 170-171.
  25. mit Udo Tworuschka: Religion(en) und Umwelt: ein Überblick über wissenschaftliche Annäherungen und zentrale Erscheinungsformen, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Umwelt, München/ Göttingen 1986 (s.o. I.13), S.  154-188, 199-203.
  26. Die Modernisierung der Gesundheitsfürsorge und der deutsche Katholizismus. Ausgewählte Aspekte katholischer Gesundheitsbemühungen im 19. Jahrhundert, in: H.-J. Maurer/ E.H. Schallenberger (Hrsg.): Gesundheitssystem und Politik, Duisburg 1987, S. 83-102.
  27. mit Udo Tworuschka: Religion(en) in der Öffentlichkeit, in: J. Hönscheid/ G. Karpp (Hrsg.): Octogenario. Dankesgabe für Heinrich Karpp, Düsseldorf 1988, S. 241-248.
  28. mit Udo Tworuschka: Religion(en) und Umwelt: Hinweise zur begriffsgeschichtlichen Vielfalt und zur Relevanz nichtchristlicher Traditionen, in: W. Kreisel (Hrsg.): Geisteshaltung und Umwelt. Festschrift zum 65. Geburtstag von Manfred Büttner, Aachen 1988, S. 321-331.
  29. Arbeiterbewegung, in: V. Drehsen u.a. (Hrsg.): Wörterbuch des Christentums, Gütersloh/ Zürich 1988, S. 87-88..
  30. Politischer Katholizismus, in: V. Drehsen u.a. (Hrsg.): Wörterbuch des Christentums, Gütersloh/ Zürich 1988, S. 982.
  31. Katholizismus und Protestantismus im 19./20. Jahrhundert (= Forschungsbericht), in: Archiv für Sozialgeschichte 28 (1988), S. 469-488.
  32. Katholizismus und Bildungsbürgertum. Hinweise zur Erforschung vernachlässigter Bereiche der deutschen Bildungsgeschichte im 19. Jahrhundert, in: R. Koselleck (Hrsg.): Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil II: Bildungsgüter und Bildungswissen (= Industrielle Welt, Bd. 41), Stuttgart 1990, S. 117-138.
  33. Religion (= Bereichsrezension), in: Soziologische Revue (1990), H. 4, S. 480-481.
  34. Multikulturelle Gesellschaft: Herausforderung zu einem radikalen Wandel der politischen Denk- und Handlungsmuster, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Miteinander - was sonst? Multikulturelle Gesellschaft im Brennpunkt, Köln/ Wien 1990 (s.o. I.15), S. 120-123.
  35. „damit nicht aus dem gemeinen Manne verbildete Halbwisser, ganz ihrer Bestimmung entgegen, hervorgingen“. Das Circularreskript vom 29. März 1822, in: Adolph Diesterweg. Wissen im Aufbruch. Katalog zur Ausstellung zum 200. Geburtstag, Weinheim 1990, S. 183-190.
  36. Kirche, Staat und Schule im 19. Jahrhundert. Grundüberlegungen mit besonderer Berücksichtigung mittelrheinischer Strukturen und Prozesse, in: H. R. Becher/ J. Bennack (Hrsg.): Lehrerstudium. Festschrift für Heinrich Kronen zum 70. Geburtstag, Kulmbach 1991, S. 13-27.
  37. mit G. Bers: Vorwort zum Nachdruck von J. B. Siebert: Die Lage der Arbeiterschaft in der rheinischen Braunkohlenindustrie, Bonn 1910 (= Die Arbeiterbewegung in den Rheinlanden, Bd. 20), Wentorf 1991, S. I-IV.
  38. Der Islam im Spiegel katholisch geprägter Bildungsvermittlung. Beispiele - Hinweise zur Intensivierung der bildungshistorischen Forschung, in: U. Tworuschka (Hrsg.): Gottes ist der Orient - Gottes ist der Okzident. Festschrift für A. Falaturi zum 65. Geburtstag, Köln/ Wien 1991, S. 522-533.
  39. Arbeit ohne Segen?, in: Die Botschaft heute. Eine Predigtwerkstatt (1991), H. 12, S. 517- 518.
  40. Kulturhistorische Erklärungen (Muttertag, Nikolausfest, Mariä Himmelfahrt/ mit M. Tworuschka: Osterhase/ mit U. Tworuschka: Turmbau zu Babel, Sintflut), in: M. Tworuschka/ R. Schupp (Hrsg.): Miteinander das Jahr erleben. Ein Familienbuch, Lahr 1992, S. 80, 113, 127, 167-168, 259.
  41. Politischer Katholizismus, in: Brockhaus Enzyklopädie, 19. Aufl., Bd. 17, Mannheim 1992, S. 306.
  42. Fundamentalismus: Abwehr moderner Geistigkeit. Über innerkatholische Tendenzen, in: InnoVatio (1992), H. 3, S. 56-57.
  43. Das katholische Milieu. Grundüberlegungen - in besonderer Hinsicht auf das Deutsche Kaiserreich von 1871, in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 44 (1992), H. 3, S. 241-262.
  44. Katholizismus in der modernen Gesellschaft (= Forschungsbericht), in: Archiv für Sozialgeschichte 32 (1992), S. 490-509.
  45. Katholizismus in Deutschland, in: M. und U. Tworuschka (Hrsg.): Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt, München 1992, S. 99-101.
  46. Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen), in: M. und U. Tworuschka (Hrsg.): Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt, München 1992, S. 400-401.
  47. Civil Religion, in: M. und U. Tworuschka (Hrsg.): Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt, München 1992, S. 404.
  48. Was heißt eigentlich „Multikulturelle Gesellschaft“? Aspekte eines umstrittenen Begriffes, in: Evangelische Aspekte 3 (1993), H. 1, S. 4-6.
  49. Das „klassische“ katholische Milieu löst sich auf (= Nachdruck des Kapitels 1.3 aus dem Buch „Katholisch - von der Wiege bis Bahre“, 1991; vgl. o. I.16), in: Unser Dienst - KAB-Bundesverband Bornheim/ Bonn (1993), H. 2, S.  62-66.
  50. Religiöse Lebensstile im Umbruch. Konturen von Frömmigkeitsformen älteren und neueren Stils in der neuesten deutschen Geschichte, in: J. Horstmann (Hrsg.): Ende des Katholizismus oder Gestaltwandel der Kirche? (= Veröffentlichungen der Katholische Akademie: Akademie-Vorträge, Bd. 41), Schwerte 1993, S. 59-82.
  51. mit Udo Tworuschka: Gesundheit und Religion(en): Grundüberlegungen, in: K.-D. Neander u.a. (Hrsg.): Handbuch der Intensivpflege, Loseblatt-Ausgabe, Grundwerk Landsberg am Lech 1993, 10 S.
  52. Historische Bildungsforschung in der Bundesrepublik Deutschland: neuere theoretische und methodische Aufbrüche - Herausforderungen an die Regional- und Lokalhistorie, in: J. Schröder (Hrsg.): Beiträge zu Kirche, Staat und Geistesleben. Festschrift für Günter Christ zum 65. Geburtstag, Stuttgart 1994, S. 320-340.
  53. Römisch-katholischer Fundamentalismus: Typische Ausprägungen, in: R. Kirste u.a. (Hrsg.): Interreligiöser Dialog zwischen Tradition und Moderne (= Religionen im Gespräch, Bd. 3), Balve 1994, S. 229-242.
  54. „Göttliches Wissen“ für das römisch-katholische Mädchen. Aspekte der Mädchenbildung im binnenorientiert geschlossenen katholischen Milieu, in: metis. Zeitschrift für historische Frauenforschung und feministische Praxis 3 (1994), H. 2, S. 49-66.
  55. Das kulturelle Selbstverständnis in der römisch-katholischen Kirche. Alternative Leitlinien - Konzepte der Erziehung und Bildung, in: J. G. Piepke (Hrsg.): Evangelium und Kultur. Christliche Verkündigung und Gesellschaft im heutigen Mitteleuropa (= Veröffentlichungen des Missionspriesterseminars St. Augustin, Bd. 45), Nettetal 1995, S. 81-106.
  56. Religionen und Milieu. Perspektiven im Anschluss an die jüngere Erforschung des „katholischen Milieus“, in: Dialog der Religionen 5 (1995), H. 2, S. 178-192.
  57. Der Paradigmawechsel der römisch-katholischen Erziehung und Bildung, in: F.-X. Kaufmann/ A. Zingerle (Hrsg.): Vatikanum II und Modernisierung. Historische, theologische und soziologische Perspektiven, Paderborn 1996, S. 333-352.
  58. Christliche Ethik/ Moral und Moralpädagogik in der Gegenwart. Hauptmodelle - Diskussionsmängel, in: R. Kirste u.a. (Hrsg.): Wertewandel und religiöse Umbrüche (= Religionen im Gespräch, Bd. 4), Balve 1996, S.  404-414.
  59. Christliche Soziallehre, in: Encarta 97 Enzyklopädie. Multimedia-Nachschlagewerk auf CD-Rom von Microsoft, 7831 Zeichen.
  60. Esoterik, in: Encarta 97 Enzyklopädie. Multimedia- Nachschlagewerk auf CD-Rom von Microsoft, 3834 Zeichen.
  61. Kirche und Staat, in: Encarta 97 Enzyklopädie. Multimedia- Nachschlagewerk auf CD-Rom von Microsoft, 10469 Zeichen.
  62. Mode (redaktionell sehr verkürzter Text), in: Encarta 97 Enzyklopädie. Multimedia-Nachschlagewerk auf CD-Rom, 1872 Zeichen.
  63. mit Udo Tworuschka: Vorbemerkungen zur Religion(en)-Forschung, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 2 S.
  64. mit Udo Tworuschka: Das Verhältnis von Religionen/ Kirchen und Staat in Deutschland, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  65. Römisch-katholische Kirche: Grundinformationen zu Kirche und Frömmigkeit, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 8 S.
  66. Römisch-katholische Kirche: Epochen der deutschen Kirchengeschichte, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  67. Römisch-katholische Kirche: Soziallehre und Caritas, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  68. Römisch-katholische Kirche: Vereins- und Verbandswesen, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 5 S.
  69. Römisch-katholische Kirche: Neue geistliche Aufbrüche/ Gemeinschaften/ Bewegungen, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  70. Römisch-katholische Kirche: Religiöser Fundamentalismus: kritische Diagnosen, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 5 S.
  71. Alt-katholische Kirche, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 2 S.
  72. Christliche Wissenschaft (Kirche Christi, Wissenschafter), in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  73. Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage (Mormonen), in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 4 S.
  74. Zeugen Jehovas, in: Handbuch der Religionen 1997 (s.o. I.20), 5 S.
  75. Krankheit: Religionswissenschaftlich, in: Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Aufl., Bd. VI, Freiburg i. Br. 1997, Sp. 427-428.
  76. Neue Ansätze in der Geschichtswissenschaft: Plädoyer für inner- und interdisziplinäre Brückenschläge, in: H.-J. Haase/ F. Pöggeler (Hrsg.): Leben zwischen Gegensätzen und Polaritäten. Pluralismus in Wissenschaft und Lebensführung, Frankfurt am Main u.a. 1998, S. 103- 115.
  77. Verbands-Caritas in Deutschland: Geschichtsdidaktische Hinweise, in: Religionsunterricht an höheren Schulen 41 (1998), S. 32-36.
  78. Erneuerungsbewegungen im römischen Katholizismus, in: D. Kerbs/ J. Reulecke (Hrsg.): Handbuch der deutschen Reformbewegungen 1880–1933, Wuppertal 1998, S. 565-580.
  79. Kindheit/ Jugend in Hinsicht auf das frühe Christentum: Werte, Normen, Rituale, in: H. Grewel / R. Kirste (Hrsg.): „Alle Wasser fließen ins Meer ...“. Die grenzüberschreitende Kraft der Religionen. Festschrift für Paul Schwarzenau zum 75. Geburtstag (= Interreligiöse Horizonte, Bd. 4), Köln u.a. 1998, S. 6-14.
  80. Beruf: Religionswissenschaftlich, in: Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Aufl., Bd. I, Tübingen 1998, Sp. 1336-1338.
  81. Industriegesellschaft, in: Metzler Lexikon Religion, Bd. II, Stuttgart/ Weimar 1999, S. 93-95.
  82. Moderne, in: Metzler Lexikon Religion, Bd. II, Stuttgart/ Weimar 1999, S. 471-474.
  83. Schule und Bildung (= Im Wandel der Zeit: 2000 Jahre an Rhein und Mosel, H. 15), Waanders Verlag (in Verbindung mit dem Mittelrhein-Museum und dem Stadtarchiv Koblenz), Zwolle (Niederlande) 2000, S. 345-368.
  84. Kirche in der „Postmoderne“: Alter Wein in neuen Schläuchen?, in: P. Walter/ H.-J. Reudenbach (Hrsg.): Bücherzensur - Kurie - Katholizismus und Moderne. Festschrift für Herman H. Schwedt zum 65. Geburtstag, Frankfurt am Main u.a. 2000, S.  347-376.
  85. Grußbotschaft, in: 50 Jahre Böhlau. 1951-2001. Grußbotschaften unserer Autoren und Herausgeber, Köln 2001, S. 25-26.
  86. Aktuelle Weiter- und Fortführungen der Geschichtsdidaktik, in: A. Schlüter (Hrsg.): Aktuelles und Querliegendes zur Didaktik und Curriculumentwicklung. Festschrift für Werner Habel, Bielefeld 2003, S. 228-250.
  87. mit Udo Tworuschka: Ethik der Religionen, in: J. Figl (Hrsg.): Handbuch Religionswissenschaft. Religionen und ihre zentralen Themen, Innsbruck/ Wien/ Göttingen 2003, S. 718-732.
  88. Aufbrüche der katholischen Jugendbewegung nach der Wende zum 20. Jahrhundert, in: Jahrbuch des Archivs der deutschen Jugendbewegung 20 (2002-2003), Schwalbach/ Ts. 2005, S. 94-110.
  89. Statistik des katholisch-kirchlichen Lebens in den Dekanaten Jülich, Hasselsweiler und Aldenhoven 1915-1940 , in: Neue Beiträge zur Jülicher Geschichte 17 (2005), S. 45-63.
  90. mit Udo Tworuschka: Ethik der Weltreligionen: Grundüberlegungen, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Ethik der Weltreligionen. Ein Handbuch, Darmstadt 2005 (s.o. I. 24), S. 1-20.
  91. Katholizismus: Bekleidung, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Ethik der Weltreligionen. Ein Handbuch, Darmstadt 2005 (s.o. I. 24), S. 54-55.
  92. Katholizismus: Wirtschaft/ Globalisierung, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Ethik der Weltreligionen. Ein Handbuch, Darmstadt 2005 (s.o. I. 24), S. 287-290.
  93. Nationalsozialismus als Religion. Eine Bilanz der Diagnosen seit dem aufkommenden Nationalsozialismus, in: R. Seim (Hrsg.): „Mein Milieu meisterte mich nicht“. Festschrift Horst Herrmann, Münster 2005, S. 165-180.
  94. „rheinisch-katholisch“. Zur Mentalität des rheinischen Katholizismus seit der Aufklärung, in: Römische Quartalschrift für Christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte 100 (2005/ 3-4), S. 288-312.
  95. Glaubenswelten in Deutschland, in: Was ist deutsch? Fragen zum Selbstverständnis einer grübelnden Nation. Katalog zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum. Schriftleitung: T. Brehm/ M. Hamann/ K. Happe. Nürnberg 2006, S. 110-126.
  96. Regionale Katholikentage nach dem Ersten Weltkrieg: Konservative Massenmobilisierung zwischen „Tradition“ und „Moderne“, in: Historical Social Research. Historische Sozialforschung 32 (2007/ 3), S. 237-269.
  97. „kölsch-katholisch“. Neue Forschungen zu einem alten Thema, in: Krune un Flamme. Mitteilungen des Heimatvereins Alt-Köln, H. 43 (November 2007), S. 13-21.
  98. Die Arbeiterbewegung in den Rheinlanden: Neue Wege ihrer Erforschung ab den 1970er-Jahren, in: Geschichte in Köln, H. 54 (2007), S. 153-165.
  99. Kölnische Volkszeitung und Görresgesellschaft 1930: Kampagne gegen die Imparität an der Universität Köln – Diskurs über Forschungs- und Universitätsreformen, in: G. Fleckenstein/ M. Klöcker/ N. Schlossmacher (Hrsg.): Kirchengeschichte. Alte und Neue Wege. Festschrift für Christoph Weber, Frankfurt/ M. 2008 (s.o. I.25), Bd. 2, S. 729-762.
  100. “Drei mol null es null, bliev null ...“. Die alte Kölner Volksschule: Vorgeschichte, Grundlagen, Anfänge, in: Krune un Flamme. Mitteilungen des Heimatvereins Alt-Köln, H. 46 (August 2008), S. 14-19.
  101. mit Udo Tworuschka: Einleitung, in: M. Klöcker/ U. Tworuschka (Hrsg.): Praktische Religionswissenschaft. Ein Handbuch für Studium und Beruf, Köln/ Weimar/ Wien 2008 (s.o. I.26), S. 7-9.
  102. Religion und Religionen als Thema historischer Forschung und Vermittlung, in: Wege und Welten der Religionen. Forschungen und Vermittlungen. Festschrift für Udo Tworuschka, Frankfurt/M. 2009 (s.o. I. 27), S. 297-305.
  103. Eine gottgefällige Wirtschaft. Wirtschaftskonzepte der monotheistischen Religionen, in: Chronik Macht und Religion. Kampf um die Seelen, Bertelsmann Lexikon Institut/ wissenmedia Verlag, Gütersloh/ München 2009, S. 310-333.
  104. Einleitung: Fritz Bilz, ein Protagonist der Kölner Geschichtswerkstättenbewegung, in: Fritz Bilz: Kölner Sozialgeschichte „von unten“. Gesammelte Aufsätze zur Alltagsgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert. Festschrift zum 65. Geburtstag, Rheinlandia-Verlag, Siegburg 2009 (s.o., I. Nr. 28), S. 3-8.
  105. Geschichtswissenschaft: Inner- und interdisziplinäre Erweiterungen der Religionsgeschichte, in: H. R. Yousefi u.a. (Hrsg.): Wege zur Geschichte. Konvergenzen – Divergenzen – Interdisziplinäre Dimensionen, Nordhausen 2010, S. 135-163.
  106. Grundüberlegungen zur Bedeutung der Ortsgeschichte, in: Neue Beiträge zur Jülicher Geschichte 23 (2011), S. 7-12.
  107. Das „katholische Milieu“ als historische Forschungsperspektive – mit besonderer Berücksichtigung der Rheinlande, in: H.-J. Scheidgen u. a. (Hrsg.): Kirche und Gesellschaft im Wandel der Zeiten. Festschrift für Gabriel Adriányi, Nordhausen 2011, in Drucklegung.
  108. Die rheinischen Katholikentage 1919/ 20: Signale für den Katholizismus in der Moderne, in: H. Finger/ R. Haas/ H.-J. Scheidgen (Hrsg.): Ortskirche und Weltkirche in der Geschichte. Kölnische Kirchengeschichte zwischen Mittelalter und Zweitem Vatikanum. Festgabe für Norbert Trippen zum 75. Geburtstag, Köln 2011, S. 399-414.
  109. Das „katholische Milieu“ als historische Forschungsperspektive – mit besonderer Berücksichtigung der Rheinlande, in: H.-J. Scheidgen/ S. Prorok/ H. Rönz (Hrsg.): Kirche und Ge-sellschaft im Wandel der Zeiten. Festschrift für Gabriel Adriányi, Nordhausen 2012, S. 145– 168.
  110. Religion in Deutschland, in: M. Porsche-Ludwig/ J. Bellers (Hrsg.): Handbuch der Religionen der Welt, ab Februar 2012 im Internet vom Verlag Traugott Bautz (http:www.bautz.de) präsentiert; Druckfassung: Nordhausen 2012, S.167-174.
  111. Franz Pöggeler, in: Barbara Stambolis (Hrsg.): Jugendbewegt geprägt. Essays zu autobio-graphischen Texten von Werner Heisenberg, Robert Jungk und vielen anderen, Göttingen 2013, S. 521 – 532 (Essay, S. 523-532: Ein Jungvolkführer zwischen Kreuz und Haken-kreuz).
  112. mit Udo Tworuschka: Terror im Namen des Glaubens, in: G/ Geschichte 12/ 2013, S. 62-65.
  113. Die Schule im NS-Staat: Ihre Rechtsgrundlagen am Beispiel der Volksschule, in: Recht der Jugend und des Bildungswesens 4/ 2013 (Schwerpunktthema: Bildungsrecht – historisch, Teil 2), S. 376-395.
  114. ‚Neue Religiosität‘ in der jüngeren Geschichte erforschen: Geschichtswissenschaftliche Grundüberlegungen, in: F.-P. Burkard/ R. Pokoyski/ Z. Stimac (Hrsg.): Praktische Religi-onswissenschaft: Theoretische und methodische Ansätze und Beispiele. Festschrift zum 65. Geburtstag von Udo Tworuschka (= Studien und Dokumentationen zur Praktischen Religi-onswissenschaft, Bd. 1), Münster 2014, S. 65-79. Nachdruck in: Handbuch der Religionen 1997 u.ö., hier I-14.1.2 (s.o. I.20), 20 S.

zurück zum Inhalt

III. Rezensionen

Sammelrezensionen, Literatur- und Forschungsberichte in Zeitschriften:

Vgl. o. II.3 (Archiv für Sozialgeschichte 1973: Besprechung von 4 Büchern), II.5 (Archiv für Sozialgeschichte 1975: Besprechung von 4 Büchern), II.23 (ibw-Journal 1986, H. 3: Besprechung der älteren Werke zur Geschichte der christlichen Gewerkschaften und von Michael Schneider: Die Christlichen Gewerkschaften 1894–1933, Bonn 1982), II.31 (Archiv für Sozialgeschichte 1988: Besprechung von 40 Büchern), II.33 (Soziologische Revue 1990, H. 4: Besprechung von 5 Büchern), II.44 (Archiv für Sozialgeschichte 1992: Besprechung von 54 Büchern).

Einzelrezensionen:

  1. Peter Hüttenberger: Nordrhein-Westfalen und die Entstehung seiner parlamentarischen Demokratie, Siegburg 1973, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 176 (1974), S. 282-284.
  2. Günter Plum: Gesellschaftsstruktur und politisches Bewußtsein in einer katholischen Region 1928–1933. Untersuchung am Beispiel des Regierungsbezirkes Aachen, Stuttgart 1972, in: Beiträge zur Jülicher Geschichte 41 (1974), S.  84-86.
  3. Karl-Ernst Jeismann: Das preußische Gymnasium in Staat und Gesellschaft. Die Entstehung des Gymnasiums als Schule des Staates und der Gebildeten 1787–1817, in: Informationen zur erziehungs- und bildungshistorischen Forschung (1977), H. 8, S. 228-231.
  4. Herbert Lepper (Bearb.): Sozialer Katholizismus in Aachen. Quellen zur Geschichte des Arbeitervereins zum hl. Paulus für Aachen und Burtscheid 1869–1878 (88), Mönchengladbach 1977, in: Beiträge zur Jülicher Geschichte 45 (1978), S. 103-104.
  5. Lutz Niethammer (Hrsg.): Wohnen im Wandel. Beiträge zur Geschichte des Alltags in der bürgerlichen Gesellschaft, Wuppertal 1979, in: Archiv für Sozialgeschichte 21 (1981), S. 745- 747.
  6. Ernst Heinen: Staatliche Macht und Katholizismus in Deutschland, Bd. II: Dokumente des politischen Katholizismus in Deutschland von 1867 bis 1914, Paderborn 1979, in: Archiv für Sozialgeschichte 21 (1981), S. 750-751.
  7. Rainer Bölling: Volksschullehrer und Politik. Der deutsche Lehrerverein 1918–1933, Göttingen 1978, in: Archiv für Sozialgeschichte 21 (1981), S. 774.
  8. Hans–Jürgen Apel: Bildung der Mädchen. Bürgerliche Erziehungsbestrebungen in Jülich zwischen 1830 und 1870, Jülich 1986, in: Beiträge zur Jülicher Geschichte 54 (1986), S. 115- 117.
  9. Willy Real (Hrsg.): Karl Friedrich von Savigny 1814–1875. Briefe, Akten, Aufzeichnungen aus dem Nachlaß eines preußischen Diplomaten der Reichsgründungszeit, 2 Teile, Boppard am Rhein 1981, in: Archiv für Sozialgeschichte 26 (1986), S. 750.
  10. Anton Rauscher (Hrsg.): Katholizismus, Bildung und Wissenschaft im 19. und 20. Jahrhundert, Paderborn 1987, in: Historische Zeitschrift 249 (1989), S. 125-126.
  11. Rudolf Reinhardt (Hrsg.): Franz Xaver Linsenmann. Sein Leben, Bd. I: Lebenserinnerungen, Sigmaringen 1987, in: Historische Zeitschrift 249 (1989), S.  190-191.
  12. Werner Conze/ Jürgen Kocka (Hrsg.): Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Teil I: Bildungssystem und Professionalisierung in internationalen Vergleichen, Stuttgart 1985, in: Archiv für Sozialgeschichte 29 (1989), S. 723-724.
  13. Hermann Heitkamp: Heime und Pflegefamilien – konkurrierende Erziehungshilfen? Entwicklungsgeschichte, gesellschaftliche und sozialpolitische Implikationen, Frankfurt am Main 1989, in: Paedagogica Historica. International Journal of the History of Education 26 (1990), S. 278.
  14. Andreas Möckel: Geschichte der Heilpädagogik, Stuttgart 1988, in: Paedagogica Historica 26 (1990), S. 278-279.
  15. Jürgen Bennack: Gesundheit und Schule. Zur Geschichte der Hygiene im preußischen Volksschulwesen, Köln/ Wien 1990, in: Schulpraxis (1991), H. 2+3, S. 93.
  16. Eckehart Lorenz: Kirchliche Reaktionen auf die Arbeiterbewegung in Mannheim 1890–1933. Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der evangelischen Landeskirche in Baden, Sigmaringen 1987, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 102 (1991), S. 428-429.
  17. Urs Altermatt: Katholizismus und Moderne. Zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte der Schweizer Katholiken im 19. und 20. Jahrhundert, Zürich 1989, in: Historische Zeitschrift 255 (1992), S. 219.
  18. Sylvia Paletschek: Frauen und Dissens. Frauen im Deutschkatholizismus und in den freien Gemeinden, Göttingen 1990, in: Neue Politische Literatur 37 (1992), S.  156-157.
  19. Alex Stock: Zwischen Tempel und Museum. Geschichte der theologischen Kunstkritik – Positionen der Moderne, Paderborn 1991, in: ibw – Journal (1992), H. 10, S. 30-31.
  20. Rainer Schwarzenthal: Konflikt und Ausgrenzung in der Katholischen Kirche, Frankfurt am Main 1990, in: JET. Journal of Empirical Theology 5 (1992), H. 2, S.  112-113.
  21. Ulrich Gäbler: Auferstehungszeit. Erweckungsprediger des 19. Jahrhunderts, München 1991, in: Neue Politische Literatur 37 (1992), S. 473-474.
  22. Cornelia Rauh–Kühne: Katholisches Milieu und Kleinstadtgesellschaft. Ettlingen 1918– 1939, Sigmaringen 1991, in: Neue Politische Literatur 38 (1993), S.  146-147.
  23. Dieter Langewiesche/ Heinz – Elmar Tenorth (Hrsg.): Handbuch der deutschen Bildungsgeschichte, Bd. V: 1918–1945, München 1989, in: ibw – Journal (1993), H. 4, S. 29-30.
  24. Jochen–Christoph Kaiser: Sozialer Protestantismus im 20. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte der Inneren Mission, München 1989, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 104 (1993), S. 294.
  25. Archiv für Sozialgeschichte 32 (1992), Rahmenthema: Staat und multikulturelle Gesellschaft in Europa im 19. und 20. Jahrhundert, in: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, Nr. 38 v. 17.9.1993, S. 11.
  26. Erwin Gatz (Hrsg.): Die Bistümer und ihre Pfarreien, Freiburg i. Br. 1991, in: Neue Politische Literatur 38 (1993), S. 498-499.
  27. Wilfried Loth (Hrsg.): Deutscher Katholizismus im Umbruch zur Moderne, Stuttgart 1991, in: Neue Politische Literatur 38 (1993), S. 521-522.
  28. Frank–Michael Kuhlemann: Modernisierung und Disziplinierung. Sozialgeschichte des preußischen Volksschulwesens 1794–1872, Göttingen 1992, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 196 (1994), S. 199-201.
  29. Dieter Kastner (Red.): Mündliche Geschichte im Rheinland, Köln 1991, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 196 (1994), S. 245-246.
  30. Hans–Georg Drescher: Ernst Troeltsch. Leben und Werk, Göttingen 1991, in: Neue Politische Literatur 39 (1994), S. 335.
  31. Horstwalter Heitzer (Hrsg.): Deutscher Katholizismus und Sozialpolitik bis zum Beginn der Weimarer Republik, Paderborn 1991, in: Neue Politische Literatur 39 (1994), S. 494-495.
  32. Günther van Norden/ Volkmar Wittmütz (Hrsg.): Evangelische Kirche im Zweiten Weltkrieg, Köln 1991, in: Neue Politische Literatur 40 (1995), S.  334.
  33. Hedwig Wassenberg: Von der Volksschullehrerin zur Volkslehrerin. Die Pädagogin Hedwig Dransfeld (1871–1925), Frankfurt am Main u.a. 1994, in: metis. Zeitschrift für historische Frauenforschung und feministische Praxis 5 (1996), H. 1, S. 108-109.
  34. Heinz Gollwitzer: Ein Staatsmann des Vormärz: Karl von Abel 1788–1859. Beamtenaristokratie – Monarchisches Prinzip – Politischer Katholizismus, Göttingen 1993, in: Neue Politische Literatur 41 (1996), S. 145.
  35. Heinz Hürten: Deutsche Katholiken 1918–1945, Paderborn 1992, in: Neue Politische Literatur 41 (1996), S. 160.
  36. Kurt Meier: Kreuz und Hakenkreuz. Die evangelische Kirche im Dritten Reich, München 1992, in: Neue Politische Literatur 41 (1996), S. 161.
  37. Günther Heydemann/ Lothar Kettenacker (Hrsg.): Kirchen in der Diktatur. Drittes Reich und SED-Staat, Göttingen 1993, in: Neue Politische Literatur 41 (1996), S. 331.
  38. Wolfgang Schroeder: Katholizismus und Einheitsgewerkschaft. Der Streit um den DGB und der Niedergang des Sozialkatholizismus in der Bundesrepublik bis 1960, Bonn 1992, in: Neue Politische Literatur 42 (1997), S. 158-159.
  39. August Brecher: Ein Leben für die Jugend. David Gathen (1898–1983), Aachen 1997, in: Neue Beiträge zur Jülicher Geschichte 9 (1998), S. 201-202.
  40. Felix Röhlich: Ein langer Weg. Die Geschichte der Sozialdemokratie in Düren und Umgebung, Düren 1998, in: Neue Beiträge zu Jülicher Geschichte 9 (1998), S. 202-203.
  41. Thomas Mergel: Zwischen Klasse und Konfession. Katholisches Bürgertum im Rheinland 1794–1914, Göttingen 1994, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 201 (1998), S. 326-328.
  42. Jürgen Herres: Städtische Gesellschaft und katholische Vereine im Rheinland 1840–1870, Essen 1996, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 201 (1998), S. 329- 330.
  43. Sabine Blum-Geenen: Fürsorgeerziehung in der Rheinprovinz von 1871–1933, Köln 1997, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 201 (1998), S. 330-332.
  44. Eleonore Föhles: Kulturkampf und katholisches Milieu 1866–1890 in den niederrheinischen Kreisen Kempen und Geldern und der Stadt Viersen, Viersen 1995, in: Archiv für Sozialgeschichte 39 (1999), S. 744.
  45. Antonius Liedhegener: Christentum und Urbanisierung. Katholiken und Protestanten in Münster und Bochum 1830–1933, Paderborn 1997, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 202 (1999), S. 302-304.
  46. Hans–Werner Frohn: Arbeiterbewegungskulturen in Köln 1890 bis 1933, Essen 1997, in: Geschichte in Köln (Dezember 1999), H. 46, S. 135-136.
  47. Franz–Werner Kersting (Hrsg.): Jugend vor einer Welt in Trümmern. Erfahrungen und Verhältnisse der Jugend zwischen Hitler- und Nachkriegsdeutschland, Weinheim/ München 1998, in: Das Historisch - Politische Buch 48 (2000), H. 1, S. 62-63.
  48. Karl Ernst Nipkow: Bildung in einer pluralen Welt, Bd. I: Moralpädagogik im Pluralismus, Bd. II: Religionspädagogik im Pluralismus, Gütersloh 1998, in: Das Historisch-Politische Buch 48 (2000), H. 3, S. 333-334.
  49. Barbara Stambolis: Religiöse Festkultur. Tradition und Neuformierung im 19. und 20. Jahrhundert: Das Liborifest in Paderborn und das Kilianifest in Würzburg im Vergleich, Paderborn 2000, in: Das Historisch–Politische Buch 51 (2003), H. 3, S. 329.
  50. Werner Buchholz (Hrsg.): Kindheit und Jugend in der Neuzeit (1500-1900), Stuttgart 2000, in: Das Historisch-Politische Buch 51 (2003), H. 6, S. 583-584.
  51. Dittmar Dahlmann (Hrsg.): Kinder und Jugendliche in Krieg und Revolution. Vom Dreißigjährigen Krieg bis zu den Kindersoldaten Afrikas, Paderborn 2000, in: Das Historisch-Politische Buch 51 (2003), H. 6, S.584-585.
  52. Nadja Ramsauer: „Verwahrlost“. Kindeswegnahmen und die Entstehung der Jugendfürsorge im schweizerischen Sozialstaat (1900-1945), Zürich 2000, in: Das Historisch-Politische Buch 51 (2003), H. 6, S. 601-602.
  53. Hubert Wolf/ Claus Arnold (Hrsg.): Der Rheinische Reformkreis. Dokumente zu Modernismus und Reformkatholizismus (1942-1955), 2 Bde., Paderborn 2001, in: Das Historisch-Politische Buch 51 (2003), H. 6, S. 653-654.
  54. Matthias Kettner (Hrsg.): Angewandte Ethik als Politikum, Frankfurt/M. 2000, in: Das Historisch-Politische Buch 51 (2003), H. 6, S. 662-663.
  55. Thomas Dahmen: August Pieper. Ein katholischer Sozialpolitiker im Kaiserreich, Lauf a.d. Pegnitz 2000, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 206 (2003), S. 326 -328.
  56. Gerald Munier: Geschichte im Comic. Aufklärung durch Fiktion? Über Möglichkeiten und Grenzen des historisierenden Autorencomic der Gegenwart, Hannover 2000, in: Historische Mitteilungen der Ranke-Gesellschaft 16 (2003), S. 300.
  57. Ernst Heinen: Bildnerhochschule und Wissenschaftsanspruch. Lehrerbildung in Köln 1946-1965, Köln 2003, in: Der Archivar 58 (2005), H. 2, S. 133-134.
  58. Hartmut Lehmann (Hrsg.): Multireligiosität im vereinten Europa. Historische und juristische Aspekte, Göttingen 2003, in: Das Historisch-Politische Buch 53 (2005), H. 6, S. 657-658.
  59. Joachim Radkau/ Frank Uekötter (Hrsg.): Naturschutz und Nationalsozialismus, Frankfurt/M.2003, in: Historische Mitteilungen der Ranke-Gesellschaft 18 (2005), S.290-292.
  60. Jürgen Brokoff/ Jürgen Fohrmann (Hrsg.): Politische Theologie. Formen und Funktionen im 20. Jahrhundert, Paderborn 2003, in: Das Historisch-Politische Buch 54 (2006), H. 1, S. 80-81.
  61. Bettina Alavi/ Gerhard Henke-Bockschatz (Hrsg.): Migration und Fremdverstehen. Geschichtsunterricht und Geschichtskultur in der multiethnischen Gesellschaft, Idstein 2004, in: Das Historisch-Politische Buch 54 (2006), H. 5, S. 454-455.
  62. Wolfgang Freßen/ Georg Minkenberg/ Adam C. Oellers (Hrsg.): Ex Oriente. Geschichte und Gegenwart christlicher, jüdischer und muslimischer Kulturen. Katalogbuch in drei Bänden zur Ausstellung in Rathaus, Dom und Domschatzkammer Aachen vom 30. Juni bis 28. September 2003. Isaak und der Weiße Elefant. Bagdad - Jerusalem - Aachen. Eine Reise durch drei Kulturen um 800 und heute. Bd. I: Die Reise des Isaak. Bagdad. Bd. II: Jerusalem. Bd. III: Aachen. Der Westen, Mainz 2003, in: Das Historisch-Politische Buch 54 (2006), H. 5, S. 549-550.
  63. Joachim Oepen/ Wolfgang Schaffer (Hrsg.): Kirche, Kanzel, Klöster. Pfarrgründungen, Kirchenbau und Seelsorge in der Kölner Neustadt, Köln 2006, in: sehepunkte 8 (2008), Nr. 10 [15.10.2008], URL: http://www.sehepunkte.de/2008/10/12390.html
  64. Peter Dohms (Hrsg.): Kleine Geschichte der Kevelaer-Wallfahrt, Kevelaer 2008, in: Neue Beiträge zu Jülicher Geschichte 21 (2009), S. 190-191.

zurück zum Inhalt

IV. Presse, Rundfunk, Fernsehen

seit 1984 (Mit-) Autor bzw. Fachberater einer Reihe von Rundfunk- und Fernsehsendungen wie auch von Artikeln/ Serien in Zeitschriften und Zeitungen.

Kleine Auswahl:

  1. mit Dieter Koch Autor des Fernseh–Features: Anagarika Subhuti. Ein Buddhist am Niederrhein, in: WDR-Fernsehen, III. Programm, Sendereihe: Länderspiegel, 27.5.1985, 21.45- 22.15.
  2. mit Udo Tworuschka Autor des Rundfunk–Features: Über Sitte redet man nicht. Annäherungen an die Religion der „Zigeuner“, in: Hessischer Rundfunk, II. Hörfunk-Programm, Sendereihe: Die Alternative-Kultur am Vormittag, 12.9.1986, 9.00-9.30; Wiederholung in: NDR, III. Hörfunk-Programm, 2.1.1988, 15.15-15.45.
  3. mit Hans-Jürgen Apel Autor von 11 Artikeln bzw. Serien zur lokalen Schulgeschichte im 19./20. Jahrhundert in: Oberbergischer Anzeiger v. 4.11.1986; Westdeutsche Zeitung (Wuppertal) v. 27.12.1986 u.ö. (5 Teile); General-Anzeiger (Bonn) v. 31.12.1986/ 1.1.1987; Westdeutsche Zeitung (Duisburg) v. 6.1.1987; Aachener Nachrichten v. 24.1.1987; Oberbergischer Anzeiger v. 13./14.6.1987 u.ö. (3 Teile); Rhein-Zeitung (Mayen), Sonderbeilage v. 15.10.1987; Oberbergischer Anzeiger v. 25.2.1988 u.ö. (4 Teile); Westdeutsche Zeitung (Wuppertal) v. 9.4.1988 u.ö. (8 Teile); Rhein-Zeitung v. 25.7.1988 u. 2.8.1988; General-Anzeiger (Bonn) v. 16.4.1989.
  4. mit Udo Tworuschka Autor des Rundfunk–Features: Die Schöpfung bewahren. Die Religionen zu Umweltkrise, in: Hessischer Rundfunk, II. Hörfunk-Programm, Sendereihe: Die Alternative-Kultur am Vormittag, 20.1.1987, 9.00-9.30.
  5. Autor von Artikeln (durchweg vierzehntägig) für die Kolumne: Eine Frage, Herr Professor!, in: Prisma. Wochenmagazin zur Zeitung, Nr. 28/1988-Nr. 15/1991 .

zurück zum Inhalt

V. (Mit-) Herausgeber von Schriftenreihen

  1. 1974-2001 mit Günter Bers und Fritz Bilz (Bd. 24, 2001) Herausgeber der Schriftenreihe „Die Arbeiterbewegung in den Rheinlanden“. Verlag: Einhorn-Presse, Reinbek bei Hamburg (bis 1980: Wentorf bei Hamburg). 24 Bde. sind erschienen.
  2. seit 1983 (bis Bd. 31, 2001, im Auftrag des Interdisziplinären Instituts für Religionsgeschichte, Bad Münstereifel) mit Udo Tworuschka und einer Reihe von Corresponding Editors (ab Bd. 27, 1998) Herausgeber der „Kölner Veröffentlichungen zur Religionsgeschichte“. Verlag: Böhlau, Köln/ Weimar/ Wien. Bisher sind 37 Bde. erschienen.
  3. 1984 - 1986 mit Udo Tworuschka Herausgeber der Schriftenreihe „Ethik der Religionen - Lehre und Leben“. Verlage: Kösel, München; Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen. 5 Bde. sind erschienen (s.o. I.7, I.9, I.10, I.12, I.13).
  4. 1985 - 2000 Herausgeber der „Sammlungen der Gesetze, Verordnungen, Erlasse, Bekanntmachungen zum Elementar- bzw. Volksschulwesen im 19./20. Jahrhundert. In Nachdrucken und Auszügen herausgegeben“. Verlag: Böhlau, Köln/ Weimar/ Wien. 14 Bde. sind erschienen.
  5. 1991 mit Günter Bers/ Günter Christ/ Ernst Heinen/ Carl-August Lückerath Herausgeber der „Schriften zur Rheinischen Geschichte“, Bd. 10. Verlag: Bouvier, Bonn. Edition Röhrscheid.
  6. seit 1991 mit Günter Bers/ Christoph Weber Herausgeber der Schriftenreihe „Ortstermine. Historische Funde und Befunde aus der deutschen Provinz“. Verlag: Rheinlandia, Siegburg. Bisher sind 22 Bde. erschienen.
  7. seit 1994 (ab Bd. 12) mit Jürgen Bennack/ Peter Horn (ab Bd. 31, 2005)/ Rudolf W. Keck/ Elke Kleinau (ab Bd. 27, 2003)/ Josef Nolte (bis Bd. 27, 2003), Karin Priem (ab Bd. 31, 2005) Herausgeber der „Beiträge zur Historischen Bildungsforschung“. Verlag: Böhlau, Köln/ Weimar/ Wien. Jüngster Bd. der Reihe: Bd. 38 (2009).
  8. 1998 - 1999 mit Reinhard Kirste/ Paul Schwarzenau/ Udo Tworuschka Herausgeber der Schriftenreihe „Interreligiöse Horizonte“. Verlag: Böhlau, Köln/ Weimar/ Wien. 5 Bde. sind erschienen.

zurück zum Inhalt

VI. Wissenschaftlicher Beirat einer Zeitschrift/Konzeption eines Historischen Portals im Internet

  1. „Umwelt & Gesundheit. Zeitschrift für Unterrichtspraxis und außerschulische Erziehung“ (Gabriele Klein Verlag, Köln): 1986-1988 Wissenschaftlicher Beirat für Sozialgeschichte.
  2. Frühjahr 2003 mit Sebastian Barsch Konzeption eines Historischen Portals zur Geschichte der Heilpädagogik. Internet-Adresse: http://www.sonderpaedagoge.de/geschichte.

zurück zum Inhalt

 

 

 

 

.